Wellnessurlaub Österreich – die pure Entspannung

Ging es um die Wellnessferien in Österreich, dann handelte es sich lange Zeit um einen Geheimtipp. In der Zwischenzeit bietet Österreich für alle Menschen eine perfekte Infrastruktur, die Wellness und Erholung suchen. Es steht eine Vielzahl an Wellnesshotels zur Verfügung. Geist und Körper werden ganzheitlich betrachtet und so erfüllen die Thermen und Spas höchste Ansprüche an Ausstattung, Service und natürlich an Qualität der Anwendungen. Für jeden Gast handelt es sich in der Regel um die richtige Methode, wenn von einem breiten Angebot mit alt hergebrachten und neuen Wellness-Treatments und Heilbehandlungen die Rede ist. Für jeden individuellen Wellnessurlaub gibt es das richtige Programm und so gibt es beispielsweise Reinigung und Frische, Energetisierung und Anti-Aging. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Behandlungen und sicherlich findet jeder etwas für sich.

Ein Wellnessurlaub in Österreich:
Die Behandlungskonzepte wurden mit Verstand und Herz entwickelt und gerne stellen hochqualifizierte Masseure und Therapeuten diese vor. In Österreich gibt es neben den Hotels für einen Wellnessurlaub auch moderne Thermen. In die Bergwelt fügen sich diese wunderbaren Sauna- und Spalandschaften optimal ein. Bei der Aqua Dome rinnt von den Bergen Gletscherwasser in die Tiefe und am Ende handelt es sich um eine Thermalquelle der Erde mit 35 Grad. Dies ist ein Erlebnis für die Sinne und eine Wohltat für die Gesundheit.